Green Carbide – Das Hartmetall - Konzept

Das Hartmetall-Konzept von 'Green Carbide' basiert auf dem Grundbewusstsein, dass Rohstoffe wie Hartmetall in Zukunft immer wichtiger werden, dass Europa ein wichtiger Standpunkt für metallverarbeitende und metallbearbeitende Unternehmen ist und dass all diese Unternehmen die Notwendigkeit haben deren Prozesse so effizient und nachhaltig wie möglich zu gestalten.

'Green Carbide' will für diese Unternehmen, als starker Partner aus Südtirol, einen kompetenten, umfangreichen und unkomplizierten Service rund um die Beratung zur Prozess-optimierung, Kennzahlenanalyse, Hartmetall-beschaffung, -verarbeitung sowie -entsorgung bieten.

  • 'Green Carbide' als Berater zur Prozessoptimierung
  • 'Green Carbide' als Berater für ein marktorientiertes Marketing
  • 'Green Carbide' als Ansprechspartner für Hartmetall-Rohlinge
  • 'Green Carbide' als Servicepartner für Hartmetall-Halbzeuge 
  • 'Green Carbide' als Ansprechspartner zur Optimierung des Maschinenparks zur Hartmetallverarbeitung
  • 'Green Carbide' als Berater für nachhaltiges Hartmetall-Recycling

Es ist notwendig und für uns logisch, die Produktionskreisläufe bei denen Rohstoffe wie Hartmetall eingesetzt werden, nachhaltig möglichst zu vereinfachen und zu vergünstigen.

" 'Green Carbide' als zukunftsorientiertes Kompetenzzentrum und der richtige Partner wenn's um Hartmetall geht!"

Green Carbide GmbH ‘semplificata’ | Hans Gamper Platz 2 | 39022 Algund – BZ | ITALY | Tel.: +39 342 6650708 | info@green-carbide.com